Alte Weinschmiede Sommerfeld

Wir lieben Wild & Wein...

Corona

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen!"

(Johann Wolfgang von Goethe)

 


Nach über 6 Monaten dürfen wir endlich wieder unserer großen Leidenschaft nachgehen...-Gäste empfangen und bewirten!

Wir sind bestens vorbereitet und stets auf dem neusten Stand bezüglich Verordnungen, Richtlinen und Empfehlungen.

Wir halten uns daran und bitten unsere Gäste, dies auch zu tun. Nur so ist eine langfristige Öffnung möglich.

Sowohl im Restaurant/Vinothek als auch bei den Gästezimmern legen wir großen Wert auf Hygiene! Die Reinigungsintervalle wurden erhöht und auch intensiviert. Desinfektionsmittel steht für Sie (und natürlich auch für unser Personal) an relevanten Stellen zur Verfügung. Hinweisschilder erklären Ihnen alle wichtigen Verhaltensregeln.

Bitte betreten Sie unsere Innenräume nur mit einer medizinischen Maske (OP- oder FFP2 Maske) und halten Sie, wo immer es möglich ist, mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen.

Unsere Mitarbeiter sind ebenfalls mit den Corona-Schutzmaßnahmen vertraut. Sollten Sie Fragen zu unseren Hygienemaßnahmen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Sie nicht mit einem Handschlag begrüßen, sondern 'nur'mit einem freundlichen Lächeln, dass von Herzen kommt!


Die aktuell gültige SARS-CoV-2-Umgangsverordnung schreibt folgendes vor:

§ 12
Gaststätten und vergleichbare Einrichtungen

(1) Betreiberinnen und Betreiber von Gaststätten haben auf der Grundlage eines individuellen Hygienekonzepts durch geeignete organisatorische Maßnahmen Folgendes sicherzustellen:

1. die Steuerung und Beschränkung des Zutritts und des Aufenthalts aller Personen,

2. die Zutrittsgewährung nur für Gäste, die einen auf sie ausgestellten Testnachweis vorlegen; die Vorlagepflicht gilt nicht für Gäste, die in den Außenbereichen der Gaststätte bewirtet werden oder die Sanitäreinrichtungen der Gaststätte aufsuchen,

3. die Erfassung der Personendaten aller Gäste in einem Kontaktnachweis nach § 4 zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung,

4. die Einhaltung des Abstandsgebots zwischen den Gästen unterschiedlicher Tische sowie in Wartesituationen,

- in geschlossenen Räumen das verpflichtende Tragen einer medizinischen Maske durch alle Personen, soweit sie sich nicht auf ihrem festen Platz aufhalten,

- den regelmäßigen Austausch der Raumluft durch Frischluft.

§ 5
Testnachweis, Geimpfte und Genesene  

(2) Die in dieser Verordnung vorgesehene Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises gilt nicht für

1. Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr,

2. geimpfte Personen nach § 2 Nummer 2 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung,

3. genesene Personen nach § 2 Nummer 4 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung.

(3) In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen laut Veröffentlichung des Robert Koch-Instituts (https://www.rki.de/inzidenzen) innerhalb der letzten sieben Tage pro 100 000 Einwohnerinnen und Einwohnern kumulativ weniger als 20 Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus für fünf Tage ununterbrochen vorliegen und in denen die zuständige Behörde die Unterschreitung in geeigneter Weise öffentlich bekanntgegeben hat, entfällt die in dieser Verordnung vorgesehene Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises ab dem Tag nach der Bekanntgabe der Unterschreitung. Für die Zählung der nach Satz 1 maßgeblichen Tage werden die vier unmittelbar vor dem Tag des Inkrafttretens dieser Verordnung liegenden Tage mitgezählt. Satz 1 gilt nicht in den Fällen des § 11 Absatz 3 und der §§ 20 bis 22 sowie für die Ausübung von Kontaktsport nach § 16 Absatz 1. Wenn in dem betreffenden Landkreis oder der betreffenden kreisfreien Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert von 20 überschreitet, hat die zuständige Behörde die Überschreitung unverzüglich in geeigneter Weise öffentlich bekanntzugeben. Ab dem Tag nach der Bekanntgabe gilt wieder die in dieser Verordnung vorgesehene Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises.


Zusammengefasst:  
Momentan ist sowohl draussen, als auch (bei Regenwetter) drinnen, KEIN Testnachweis erforderlich! Es müssen lediglich die Kontaktdaten angegeben, dass Abstandsgebot eingehalten und in Innenräumen eine medizinische Maske getragen werden!

 



Unter folgendem Link können Sie sich tagesaktuell über die Verordnungen und Schutzvorkehrungen im Land Brandenburg informieren:

https://tourismus-wegweiser.de/detail/?bl=bb&lang=de

Wir machen mit!

Als verantwortliches Unternehmen für unsere Mitarbeiter und Gäste tun wir alles für Ihren Schutz und zeigen das auch!

Weitere Informationen zu dem Siegel, dass wir mit stolz tragen:

www.gastfreundschaft-verantwortung.de


E-Mail
Anruf